Sie befinden sich hier: Startseite » Gartenmöbel Infos, Tipps und Trends

Die Qual der Wahl

Kompetenz und Erfahrung

Cool Products wurde vor 10 Jahren gegründet. Von Anfang an bestand das Produkt-Portfolio nicht nur aus Handelsware, sondern wurde auch um eigene Produktionen ergänzt. Dadurch konnte die Firma Erfahrungen im Bereich der Gartenmöbel-Herstellung sammeln und stellt diese Kompetenz seine Kunden nicht nur bei der Auswahl des Produktsortiments, sondern auch mit umfassender Beratung zur Verfügung.

 

Gartenmöbel von Cool Products in einer Werbeproduktion.

 

"Wir verkaufen nur, was wir auch selbst benutzen würden" ist einer der Grundsätze unserer Firma. Nur Produkte, hinter denen wir zu 100% stehen, finden den Weg in unser Angebot. Damit stellen wir sicher, dass auch sie Produkte erhalten, die sie über viele Jahre hinweg ohne große Probleme begleiten werden.

Gartenmöbel Informationen

Auf diesen Seiten haben wir für sie wichtige Informationen rund um das Thema Gartenmöbel zusammengestellt.

Die Themenbereiche umfassen dabei wichtige Auswahlkriterien, Materialien, Pflege und Trends. Mit diesen Informationen möchten wir ihnen eine fundierte Hilfestellung im richtigen Umgang mit Gartenmöbeln geben.

Gartenmöbel richtig auswählen

 

Jeder hat an seine Gartenmöbel andere Anforderungen in Größe, Form und Stil. Doch was sind die Kriterien, nach denen man auswählen soll? Lesen sie hier weiter...

Gartenmöbel Materialien

 

Gartenmöbel werden heute in unzähligen Materialien hergestellt. Was sind die Unterschiede und worauf muss ich beim Kauf von Gartenmöbeln achten? Lesen sie hier weiter...

Gartenmöbel Pflege

 

Beim Kauf und spätestens vor dem ersten Winter stellt sich die Frage: wie schütze ich meine Gartenmöbel am besten vor den Umwelteinflüssen? Lesen sie hier weiter...

Gartenmöbel Trends

 

In dieser Rubrik zeigen wir die neuesten Trends bei Gartenmöbeln, informieren wir sie über aktuelle Messen und interessante Neuheiten. Lesen sie hier weiter...

 

Sind Gartenmöbel Möbel 2. Klasse?

Wir denken nein. Wir leben in einer hektischen Zeit und werden durch Beruf und Familie zusehends gefordert. Der einzige Zufluchtsort ist das eigene Zuhause und wenn es nur eine kleine Wohnung mit Balkon ist. Dort wollen wir uns entspannen und wohlfühlen, Freunde und Bekannte treffen und schöne, gemütliche Abende oder Wochenenden verbringen. Deshalb versuchen wir ja auch unser Zuhause so auszustatten, dass wir uns nach Feierabend auf die Rückkehr in unser Heim freuen können. Wenn dann das Wetter mitspielt, wollen wir auch die letzten Stunden Sonne im Garten, auf unserer Terrasse oder dem Balkon verbringen. Eine weit verbreitete Meinung besagt, dass sich eine teure und aufwändige Möblierung des Gartenbereichs nur in südlichen Ländern mit hoher Sonnengarantie lohnt.

Das Gegenteil ist der Fall. Besonders in Skandinavien, Ländern also mit deutlich weniger Sonnenstunden als in Deutschland, wird pro Kopf mehr Geld für eine ansprechende Gartenausrüstung ausgegeben als beispielsweise in Italien oder Spanien. Woher kommt das? Nun, es ist der Wunsch nach Optimierung. Optimierung bedeutet in diesem Zusammenhang die größtmögliche Ausbeute an Wohlbehagen in den wenigen Stunden, die mir und meiner Familie am Feierabend bleiben um die gemeinsame Zeit zu genießen.

Natürlich kann man beim Kauf von Gartenmöbeln auch Sparen: an der Menge der gewünschten Ausstattung, an der Qualität, am Design, beim Kauf der Möbel von augenscheinlichen Billiganbietern, die aber dann bei zukünftigen Gewährleistungsansprüchen nicht mehr "greifbar" sind. Autos werden in der Regel auch nicht nur nach Preis gekauft. Auch wenn das günstigere Automobil den Fahrgast von A nach B bringt, muss es nicht unbedingt mit Wohngefühl verbunden sein. Hier sind ebenfalls die Verbundenheit mit einer bestimmten Marke, die richtige Farbe, die Wunsch-Ausstattung usw. wichtig, um sich in den nächsten Jahren (und der Zeitraum für Möbel ist durchaus vergleichbar) mit dem Fahrzeug identifizieren zu können.

zurück